DeutschEnglish

Historie

1969 begannen wir als reiner Lieferant für den klassischen Imbiss mit direktem Kontakt zum Markt und seinen Bedürfnissen.

1981 schlossen sich mehrere Fachgroßhändler zum Händlerverbund zusammen und die ersten eigenen Schnellrestaurants wurden auf Filialbasis betrieben.

1987 wurde nach erfolgreicher Filialbetriebphase ein Franchise-System ins Leben gerufen, welches 15 Jahre bestand.

1989 gewannen wir in diesem Zusammenhang den Hamburger-Preis, den Branchenoscar der Systemgastronomie.

1995 wurde die Expansion in den Niederlanden und nach Russland lizenziert.

1998 gewannen wir im ZDF-Wirtschaftsmagazin Wiso eindrucksvoll gegenüber Weltmarken wie McDonalds und Burger King einen Hamburger-Contest.

Im Rahmen von Marktkonzentrationen wurde im Jahre 2002 der Grillmaster-Handelsverbund aufgelöst und das Franchise-System im klassischen Imbiss-Sektor in lokal operierende Filialsysteme zurückgeführt.

Grillmaster selbst beschäftigt sich seit 2003 ausschließlich mit Coaching und Consulting im Foodbereich mit dem Schwerpunkt Lebensmittelgroßhandel und Systemgastronomie.